Mandeln

Mandelmus

Ich verwende sehr viel Mandelmus, weil es einfach so viele tolle Eigenschaften mit sich bringt und zu unglaublich vielem passt. Es gibt weisses Mandelmus und braunes. Das braune Mandelmus wird aus ungeschälten, gerösteten Mandeln gewonnen und das weisse aus geschälten, blanchierten Mandeln. Das braune Mandelmus hat einen intensiveren Geschmack als das Weisse, weshalb ich es vor allem für Desserts und süsse Snacks verwende. Das weisse Mandelmus brauch ich sehr viel für Saucen und warme Gerichte, es macht einfach alles so schön geschmeidig. Wasser kombiniert mit weissem Mandelmus, Kräutern und Gewürzen gibt eine wunderbare Sauce ganz ohne Rahm und Rahmersatz.

Mandeln

Bereits eine Handvoll Mandeln kann helfen, ein Nachmittagstief zu vermeiden. Mandeln sind ein leckerer und vor allem gesunder Snack für Zwischendurch auf den ich immer gerne zurückgreife. Zudem verleihen sie vielen Gerichten das gewisse Etwas, egal ob Süssigkeiten, Snacks oder Hauptgerichte.

  • Mandeln sind generell grossartige Quellen von erstklassigen Proteinen, Mineralien und Vitaminen.
  • Die Zusammensetzung der Nährstoffe in Mandeln ist hochwertig und haben eine enorme Nährstoffdichte.
  • Sie sind reich an Aminosäuren und hochwertigen Fettsäuren welche zu Zellbausteinen herangezogen werden und als Ausgangstoff für die Bildung von Lebenswichtigen Hormonen dient.

Rezepte mit Mandeln: