Süsskartoffel-Lasagne der etwas anderen Art

Süsskartoffel-Lasagne der etwas anderen Art

Süsskartoffeln gehören definitiv zu meinen Lieblingszutaten. Ihr Geschmack und ihre Vielfalt an Verwendungsmöglichkeiten sind einfach einzigartig. Diese Lasagne der etwas anderen Art ist reich an Nährstoffen und hinterlässt mit Sicherheit keine hungrigen Mäuler.

Zutaten für 2 hungrige Personen

  • 4 Süsskartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL getrocknete italienische Kräuter
  • Olivenöl
  • 1 Avocado
  • 1/2 Zitrone
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 400g Tomaten

Zubereitung der Süsskartoffel-Lasagne:

  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen (ihr werdet 2 Bleche im Ofen haben).
  2. Süsskartoffeln schälen und in 5mm dünne Scheiben hobeln. Ihr braucht 30 schöne Scheiben, den Rest könnt ihr zur Seite stellen ohne zu hobeln.
  3. Die 30 Süsskartoffelscheiben in eine Schüssel geben und 2 EL Öl und 2 EL getrocknete Kräuter darüber geben und alles gut mischen, dann auf 2 Backbleche mit Backpapier verteilen.
  4. Den Rest der Süsskartoffel, Zwiebeln, Rosmarin und Tomaten fein hacken.
  5. Jetzt die Süsskartoffeln für 20 Min. in den Ofen geben (nach 10 Minuten das untere Blech in die obere Rille und das obere in die untere Rille schieben) immer wieder mal schauen, damit die Süsskartoffeln nicht verbrennen.
  6. Währenddessen 1EL Öl in einer Bratpfanne erhitzen und Zwiebeln darin kurz anbraten.
  7. Die gehackten Süsskartoffeln für 3 Min. mitbraten, dann Tomatenpüree noch eine 1 Min. mitbraten und zum Schluss die gehackten Tomaten, sowie den Rosmarin dazugeben. Jetzt alles köcheln lassen bis die Süsskartoffeln im Ofen fertig sind (immer wieder ein wenig Wasser dazugeben damit es nicht anbrennt, zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken).
  8. Avocado von der Haut und dem Kern lösen und mit einer Gabel zerdrücken, Saft einer halben Zitrone dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  9. Zum Servieren 5 Scheiben Süsskartoffeln auf den Teller legen, mit Süsskartoffel-Tomaten-Zwiebel-Füllung belegen, dann wieder 5 Scheiben und Füllung, dann nochmals 5 Scheiben schichten und zum Schluss Avocadomus darüber verteilen. Fertig ist deine Süsskartoffel-Lasagne.

Glutenfrei: JA               Vegan: JA               Laktosefrei: JA               Zuckerfrei: JA